Dr. med. Jan-Peter Juwana

geboren und aufgewachsen in Offenburg

Schulbesuch in Fessenbach und Offenburg mit Abitur am humanistischen Grimmelshausen-Gymnasium

Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg

Promotionsarbeit und wissenschaftliche Tätigkeit auf dem Gebiet der Immunologie und Mikrobiologie in der Onkologischen Abteilung der Universitätskliniken des Saarlandes unter der Leitung von Prof. Pfreundschuh

Facharzt Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Fachkunde Ernährungsmedizin in Hannover

Klinische Tätigkeiten in der Internistischen Abteilung der Asklepios Harzklinik in Goslar, Chirurgischen Abteilung des Städtischen Klinikums Wolfenbüttel, Kardiologischen Rehaklinik „Kirchberg-Klinik“ in Bad Lauterberg im Südharz, Allgemeinmedizinischen Praxis Dr. Horst Ische-Kaufholz, Dr. Gesa Kaufholz in Goslar, Klinik für Anästhesie, Schmerztherapie, Intensiv- und Notfallmedizin im Helios Klinikum Salzgitter

Arbeitsmedizinische Ausbildung in der Salzgitter AG in Salzgitter mit dem arbeitsmedizinischen Betreuungsschwerpunkt Hochöfen, Sinteranlage und Stahlwerk sowie der ärztlichen Leitung des Sanitätsdienstes

Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung in Eckernförde, Kiel und Freiburg, Sportmedizin im Ostseebad Damp

seit 2008 selbständiger Arbeitsmediziner in Oberkirch

seit 2008 Honorarnotarzt für den DRK Rettungsdienst Ortenau GmbH

seit 2011 niedergelassener Hausarzt in der Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Marieta Juwana

Denise Blust

Medizinische Fachkraft

09/12 – 07/15 Ausbildung in unserer Gemeinschaftspraxis.
Nach bestandener Prüfung 07/15 als Vollzeitkraft übernommen.

besonderer Schwerpunkt: Qualitätsmanagement, Praxisorganisation, Spezielle apparative Untersuchungen, Abrechnung

Silke Knosp

Medizinische Fachkraft

08/00 – 07/03 Ausbildung bei Dr. Warneck, Oberkirch.
07/03 – 03/09 Vollzeitkraft bei Praxisvorgängerin Dr. Mehrgardt-Kessler.
04/09 – 12/12 Vollzeitkraft in unserer Gemeinschaftspraxis.
Seit 2014 Teilzeitkraft.

besonderer Schwerpunkt: Qualitätsmanagement, Spezielle apparative Untersuchungen

Alexandra Eggs

Medizinische Assistenz
Empfang, Labor

08/93 – 06/03 Vollzeitkraft bei Praxisvorgängerin Dr. Mehrgardt-Kessler.
06/04 – 03/09 Teilzeitkraft bei Dr. Mehrgardt-Kessler.
Seit 04/09 Teilzeitkraft in unserer Gemeinschaftspraxis.

besonderer Schwerpunkt: Labororganisation